Tauchtag nach Mols

Bei traumhaftem Licht auf den Churfirsten haben sich am 15.12.2018 sieben kälteresistente Taucher unseres Clubs in den Walensee gewagt.

Einige haben deshalb Argon als Tariergas in den Trocki gefüllt, somit die Kälte leichter ertragen und sind erst nach 70 Minuten wieder aufgetaucht.

Drei von uns haben mit Trimix das Verkehrsschild bei der Untiefe gesucht und gefunden.

Menü