Höhlentauchkurs HT2

Am 13. August haben sich 3 TCVler auf den Weg ins Burgenland gemacht.
Das Ziel war ein mehrtägiger Höhlentauchkurs beim TSVÖ Kommissionsleiter für Technisches Tauchen, Joe Bruckner, sowie seinen Tauchlehrerkollegen Helmut Weiss und Franz Lukasch. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren für den lehrreichen Kurs!

Nach 2 intensiven Tagen am Neufeldersee mit allen notwendigen Übungen und Skills zum richtigen Höhlentauchen, ist die Gruppe aus 7 Tauchern nach Budapest gefahren, um mitten in der Stadt den Kurs fortzufahren.
An 4 Tagen konnten 7 Tauchgänge in der Molnár János-Höhle mit allen Übungen auch unter realen Höhlenbedingungen absolviert werden.
Abgeschlossen wurde der Kurs in einer österreichischen Höhle. Die Nestelberg-Höhle befinden sich im Ötschergebirge und ist mit ca. 6° Celcius ein starker Kontrast zum Thermalwasser der Molnár János-Höhle mit ca. 28° Celcius.

Wir möchten unseren TCVlern Thomas Fitsch, Daniel Haspel und Daniela Schremser recht herzlich zum bestanden Kurs gratulieren!

https://mjcave.hu/de

Menü